PJ39_S187-197_Rezensionen

Rezensionen und Referate Ontologie. Der Gegensatz. Versuche zu einer Philosophie des Lebendig- Konkreten. Von Romano Guard in i . Mainz 1925, Matthias- Grünewald-Verlag. 257 S. Geb. Mk. 6.—. Das Buch,… Weiterlesen

PJ77_Müller_Vorwort Herausgeberwechsel

…„Philosophische Jahrbuch” übernahm, sind die Kollegen Hans- Georg Gadamer (Heidelberg), Romano Guardini (München) und Joachim Ritter (Münster) dankenswerter Weise in einem Prospekt warm empfehlend für diesen Neubeginn innerhalb der Tradition… Weiterlesen

PJ95_S376-442_Buchbesprechungen

…per L’Uomo. Riflessioni sul Pensiero di Romano Guardini, A cura di Franco Volpi, Gualandi, Vicenza 1987, 108 S. Bredekamp, Horst, Botticelli Primavera. Florenz als Garten der Venus, Fischer, Frankfurt a…. Weiterlesen

PJ74_S385-418_Buchbesprechungen

…in einem katholischen Lexikon auch Gabriel Marcel und Josef Pieper, ich meine sogar: Romano Guardini, einen Platz erhalten. Der Positivist „Tertullian“ (IX, 1370-1374) nimmt doppelt soviel Platz ein wie Platon,… Weiterlesen