PJ66_S264-307_Hänsel_Das Geistig-Wertvolle

…allerdings „unterscheidet „bonum“ und „pulchrum“ einerseits insofern, als jedes „bonum“ eine Art „appetitus“ (Verlangen) errege, während beim Anblick des Schö- |nen das Verlangen beruhigt werde (quietetur appetitus); andererseits insofern als… Weiterlesen

PJ58_S28-54_Lauer_Wert und Sein

bonum. Soviel bonum als Form; desgleichen soviel Sein als Form; darum auch so­ viel bonum als Sein und umgekehrt; auf kurze Formel gebracht: ens et bonum convertuntur17). 30 Coelestin Lauer… Weiterlesen